— Ausbildung / Studium

EINE AUSBILDUNG, DIE NICHT WIE ALLE IST

Sie denken im Moment daran, die passende Ausbildung bzw. das richtige duale Studium für sich zu finden?

Wir denken schon einen Schritt weiter. Denn für uns ist Ihre Ausbildung erst der Anfang. Deshalb setzen wir bei IKOR alles daran, Sie bestmöglich zu unterstützen. Und Ihnen optimale Rahmenbedingungen für Ihren Berufseinstieg zu bieten.

Wir möchten, dass sich jeder im Team nach seinen Fähigkeiten und Interessen entfalten kann. Auch unsere Nachwuchskräfte. Statt immer gleicher Übungsaufgaben setzen wir daher lieber auf direkten Praxisbezug in Kundenprojekten. Gepaart mit intensiver Betreuung durch ein erfahrenes Ausbildungsteam mit jahrelanger Erfahrung als Ausbildende. Die Kolleg:innen wissen also ganz genau, was wie zu tun ist, kennen die Lehrenden, den Stoff und können Sie so hervorragend unterstützen.

Für Ihren Einstieg bei uns bieten wir Ihnen Plätze für eine Ausbildung oder ein duales Studium. Wählen Sie einfach den Weg, der am besten zu Ihnen und Ihren Vorstellungen passt:

Ausbildung oder Studium?

* Bei IKOR kann man sein, wer man ist. Niemand muss sich verstellen. Wir leben und fördern Vielfalt und Chancengleichheit, lehnen Diskriminierung ab und denken unabhängig von Kategorien wie Geschlecht, Alter, ethnischer Herkunft, Behinderung, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung.

Das macht IKOR für Sie interessant

  • kompetente Ausbildung bei einem gefragten Unternehmen der Branche
  • praxisnahe Ausbildung mit intensiver fachlicher und methodischer Betreuung
  • aktive Einsätze in Kundenprojekten ab Ende 2. Lehrjahr, zum Teil bei bekannten Dax-Unternehmen
  • Erlernen von Programmiersprachen wie ABAP und Java
  • Übernahme von Verantwortung für interne Projekte
  • familiäres Umfeld mit erfahrenen Kolleg:innen
  • gemeinsame Zusammenarbeit mit anderen Azubis/Studierenden und gegenseitige Unterstützung
  • beste Aussichten auf eine Übernahme

Worauf Sie zählen können

Das, was Sie für Ihren erfolgreichen Abschluss lernen müssen, können wir nicht beeinflussen.

Aber wie Sie es vermittelt bekommen. Und in welcher Atmosphäre.

Fachlich können Sie bei IKOR von den Besten lernen. Denn Sie arbeiten eng mit erfahrenen Mitarbeitenden in echten Projekten zusammen. Qualifizierte Kolleg:innen, die Ihnen über einen kurzen Zeitraum hinweg die wichtigsten Infos zu einem Thema vermitteln, wie z. B. Testing oder ABAP-Programmierung, unterstützen bei der Ausbildung.

Zugegeben: Die Ansprüche an unsere Auszubildenden sind hoch. Schließlich werden Sie von Anfang an mit in die Aufgaben integriert. Dafür gibt es bei IKOR keinen hierarchischen Nonsens. Wir arbeiten offen, entspannt und mit einer großer Prise Lockerheit und Spaß miteinander auf Augenhöhe. Auch die Geschäftsführung wird selbstverständlich von unseren Azubis geduzt.

Ganz wichtig: Mit Bestehen der Abschlussprüfung ist hier noch lange nicht Schluss. Ihre Ausbildung ist bei uns zur Vorbereitung aufs Berufsleben und auf die Übernahme ausgelegt. Nahezu alle ehemaligen Auszubildenden sind mit uns den nächsten Schritt gegangen. Und arbeiten heute bei IKOR, z. T. als Crew Lead. Denn sie wissen: Hier gibt es viele Möglichkeiten, sich kontinuierlich weiterzubilden und ständig weiterzuentwickeln.

Erfahrungsbericht

Was mich am meisten begeistert, ist die gute Stimmung in den Büros und der freundliche Umgang miteinander. Dies ist auch der Grund, warum ich zu IKOR und nicht zu irgendeinem anderen Unternehmen gegangen bin, um Anwendungsentwickler zu werden. Warum gerade Anwendungsentwicklung? Ich mag es, Probleme zu lösen – und das möglichst logisch, daher programmieren und Anwendungen entwickeln

Simon Pelzer

Ausbildung

Fachinformatiker:in Anwendungsentwicklung

Bei uns lernen Sie alles, um nach Ihrer Ausbildung Softwareprojekte nach Kundenwunsch analysieren, planen und realisieren zu können. Als fertiger Fachinformatiker Anwendungsentwicklung werden Sie zum Ansprechpartner des Kunden und führen Anpassungen, Erweiterungen sowie Schulungen durch. Dabei haben Sie immer die Wirtschaftlichkeit im Auge.

Zu den Ausbildungsinhalten gehören:

  • Planung einer Anwendungsentwicklung mithilfe von gängigen Diagrammen
  • erste Programme anlegen unter Beachtung von Code-Konventionen, Modularität, Refaktorierung, Wartung, Portabilität etc.
  • Bestandteile und Module eines Softwaretests
  • Dokumentation von Software-Programmen
  • Auftritt und Kommunikation im Kundenumfeld als Berater
  • aktuelle Entwicklungstrends
  • Programmiersprachen SAP/ABAP und Java
  • Kaufmännische Themen

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet abwechselnd in der Geschäftsstelle Essen, am Projektstandort des Kunden in Deutschland und in der Berufsschule in Essen (Blockunterricht) statt. Wir bieten Ihnen von Anfang an die selbstständige Übernahme kleinerer Fachaufgaben. Dazu bieten wir Ihnen weitere Optionen – sofort und in Zukunft: ein ausbildungsbegleitendes Studium, der Schritt nach der Ausbildung in die Fachkarriere oder Sie werden Spezialist:in mit Zertifizierung. Ihren Weg bestimmen Sie! Unterstützt werden Sie durch unser Ausbilderteam und ISteps, unserer Karriereschmiede für Junioren.

Duales Studium

Umfeld Informatik

In regelmäßigen Abständen bieten wir in Kooperation mit der HSBA Hamburg School of Business Administration und der IU Internationale Hochschule in Essen duale Studium-Möglichkeiten an. Ein duales Studium kombiniert ein praxisbezogenes betriebswirtschaftliches Studium mit gleichzeitiger systematischer Ausbildung im Unternehmen. Zu den einzelnen Teilbereichen der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik werden die relevanten Fachkenntnisse vermittelt und während der Praxisphasen in den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens angewendet. Mit der Wahl eines entsprechenden Schwerpunkts im dritten Studienjahr werden die Studierenden optimal auf die Anforderungen der Unternehmen in den jeweiligen Branchen und Funktionen vorbereitet.

Sichern Sie sich jetzt beste Chancen:

Ihre Vorteile als Azubi/Student bei IKOR

  • Individuelle Arbeitszeiten*
  • Remote Arbeit*
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vermögens­wirksame Leistungen
  • Equipment
  • Firmenfahrrad

*Je nach Aufgabe und Absprache

  • Mitarbeiter-Events
  • Sonderurlaub
  • Zuschuss Sprachkurse/-reisen
  • Sodexo (monatlicher Einkaufsgutschein)

Alle Benefits von IKOR

FILTER:

Ansprechpartner

Stefan Alfermann
Recruiter

IKOR GmbH
Tel. +49 (0)40 8 19 94 42-0
personal@ikor.de